Herzlich Willkommen

Unser Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe ist das Bildungsinstitut der Kliniken Köln. Unser Leitbild: "Sie lernen mit uns. Wir lernen mit Ihnen"

Ausbildung zur Pflegekraft

Mit der generalistischen Pflegeausbildung können Sie auch in der Kinderkrankenpflege arbeiten.

Jetzt informieren
Vielfältige Praxiseinsätze!

Sie suchen einen spannenden Beruf mit viel Verantwortung und medizinischem Know How? Dann könnte die Ausbildung OTA genau das richtige für Sie sein.

Mehr zu unserer OTA-Ausbildung
Starten Sie mit uns durch - Ausbildung MTRA

Sie interessieren sich für Technik, möchten aber auch gern direkte mit Patient*innen arbeiten? Dann ist die MTR-Ausbildung genau das Richtige für Sie.

Weitere Infos zur Ausbildung MTR

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Jetzt  bewerben:
  

Ausbildungsstart August 2024  
Auszubildende vor dem AFW; Foto: Kliniken Köln

"Wir lernen gemeinsam: Sie mit uns - Wir mit Ihnen"

 

Heutzutage arbeiten Pflegefachkräfte in unterschiedlichen Pflegeeinrichtungen. Neben einer hohen fachlichen Kompetenz sind dabei Empathie, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, eine patientengerechte Kommunikation und die Fähigkeit Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu begleiten, von großer Wichtigkeit. Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann baut auf der Grundlage eines gemeinsamen Berufsverständnisses auf. Ziel ist, dass die Pflegenden der Zukunft in der Lage sind, in den unterschiedlichen Versorgungssystemen Menschen aller Altersstufen professionell in ihrer Gesundheit zu fördern und in der Bewältigung krankheits- oder altersbedingter Belastungen zu unterstützen.

Um dieses Ziel zu erreichen bieten wir innerhalb der Ausbildung eine professionelle Begleitung und Unterstützung in den Lernprozessen an. Dabei steht die Kompetenz- und die Handlungsorientierung durch Bearbeitung konkreter Pflegesituationen im Vordergrund.

Ausführliche Informationen zur Ausbildung "Pfegefachfrau/ Pflegefachmann haben wir Ihnen auch in einem Flyer zusammengestellt.

Video: 10 Gründe, warum Sie die Ausbildung bei den Kliniken der Stadt Köln machen sollten

Wann startet die Ausbildung und wie lange dauert sie?

Die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann wird von uns zweimal pro Jahr angeboten - immer zum 1. August und 1. November.

Bei besonderem Interesse für die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege können Sie bei uns auch die vertiefende Ausbildung mit dem Schwerpunkt Pädiatrie durchlaufen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • oder gute Fachoberschulreife
  • oder einen Hauptschulabschluss mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Vollendung des 16. Lebensjahr
  • Praktikumsnachweis gewünscht

Soft Skills

  • Einfühlungsvermögen
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Motivation

 

Was bieten wir Ihnen

Wir bieten Ihnen innerhalb Ihrer Ausbildung

  • Methodenvielfalt im Unterricht
  • Kostenlose Lernmaterialien
  • Lernplattform und digitale Arbeitsweisen
  • Exkursionen und Klassenfahrten
  • engagierte Lehrer*innen die Sie in ihrem Lernprozess jederzeit unterstützen
  • Sprachförderung und spezielles Lerncoaching
  • Teilnahme am Erasmus+ Programm mit der Möglichkeit eines praktischen Einsatzes im europäischen Ausland
  • Dualer Studiengang in "angewandter Pflegewissenschaft B.Sc."
  • Berufskleidung wird gestellt
  • hochmotiviertes Team an freigestellten Praxisanleiter*innen, die Sie in der praktischen Ausbildung unterstützen
  • Außergewöhnliche und interessante Einsatzgebiete
  • Projekt: "Auszubildende leiten eine Station" im 3. Ausbildungsdrittel
  • Interessanten zukünftigen Arbeitsplatz mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wie ist die generalistische Pflegeausbildung aufgebaut?

Ablauf der Ausbildung zum-/r Pflegefachmann-/frau

  • Wechsel zwischen Blockunterricht und Praxiseinsätzen
  • Regelmäßige Urlaubszeiten
  • Theoriestunden: 2.100
  • Praxisstunden: 2.500
  • Pflicht- und ergänzende Einsätze

Block I

 

Einsatzzeitraum Ausrichtung Einsatzort

Einsatzdauer

Orientierungseinsatz Stationäre Akutpflege         Kliniken Köln       

11 Wochen

Block II

 

Einsatzzeitraum Ausrichtung Einsatzort

Einsatzdauer

Pflichteinsatz I Stationäre Langzeitpflege Kooperationspartner     

11 Wochen

Pflichteinsatz II Ambulante Kurz-/Langzeitpflege         Kooperationspartner     

11 Wochen

Pflichteinsatz III Stationäre Akutpflege         Kliniken Köln       

11 Wochen

Block III

 

Einsatzzeitraum Ausrichtung Einsatzort

Einsatzdauer

Praxis V Pädiatrie Kliniken Köln  

3-4 Wochen

Praxis VI Stationäre Akutpflege         Kliniken Köln        

3-4 Wochen

Block IV

 

Einsatzzeitraum Ausrichtung Einsatzort

Einsatzdauer

Praxis VII Pflichteinsatz in der Psychiatrie, Rehabilitations-, Palliativ- und Beratungseinrichtungen sowie Wunscheinsatz ITS Kliniken Köln oder Kooperationspartner     

3-4 Wochen

Praxis VIII Pflichteinsatz in der Psychiatrie, Rehabilitations-, Palliativ- und Beratungseinrichtungen sowie Wunscheinsatz ITS   Kliniken Köln oder Kooperationspartner     

3-4 Wochen

Praxis IX Pflichteinsatz in der Psychiatrie, Rehabilitations-, Palliativ- und Beratungseinrichtungen sowie Wunscheinsatz ITS     Kliniken Köln oder Kooperationspartner     

3-4 Wochen

Block V

 

Einsatzzeitraum Ausrichtung Einsatzort

Einsatzdauer

(gewählter) Vertiefungseinsatz inkl. staatlicher Praktischer Prüfung Stationäre Akutpflege         Kliniken Köln       

13-14 Wochen

Was verdienen Sie während der Ausbildung?

Bruttobeträge, orientiert am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD/TVAöD).

im ersten Ausbildungsjahr    1340,69 €
im zweiten Ausbildungsjahr  1402,07 €
im dritten Ausbildungsjahr   1503,38 €

(Stand 05/24)

Was macht Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner aus?

Pflegefachfrauen-/männer

  • sind professionell Pflegende
  • besitzen übergreifende Kompetenzen, welche die selbstständige, umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versogungseinrichtungen gewährleistet
  • haben eine EU weite Anerkennung für die unkomplizierte Berufstätigkeit innerhalb Europas
  • besitzen Vorbehaltsaufgaben, die auch nur für dieser Berufsgruppe gelten
  • können Pflegequalität fördern, gewährleisten und prüfen
  • verstehen lebenslanges Lernen als Grundlage ihres Berufes


Wie können Sie sich bewerben?

Sie können Ihre Unterlagen direkt über unser Bewerbungsportal einreichen:

Jetzt bewerben

Diese Unterlagen werden benötigt:

  • Anschreiben mit Fokus auf Ihre Berufsmotivation
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • Fotokopie des letzten Schulabschluss- bzw. Halbjahreszeugnis
  • Praktikumsnachweis in einem Pflegebereich erwünscht
  • ggf. die Anerkennung ausländischer Abschlüsse durch die zuständige Behörde

 

Kontakt

Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AFW)
der Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Neufelder Strasse 46 
51058 Köln

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Göncü
Tel.: +49 221 8907 - 12648
E-Mail: AFW-Institut@kliniken-koeln.de

Seite zuletzt aktualisiert am 5/17/2024