Willkommen auf der Station 6C

im Krankenhaus Merheim

Ihre Kontaktdaten

Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Krankenhaus Merheim
Station 6C
Ostmerheimer Str. 200
51109 Köln

Telefon Station
0221/8907 - 3225

Stationsleitung
Frau Annett Elze
E-Mail: ElzeA@kliniken-koeln.de

 

Die Station stellt sich vor
Unsere Station verfügt über 24 Patientenplätze.
Der Schwerpunkt unserer Station liegt in der Behandlung von Patienten mit folgenden Erkrankungen:

  • Gastroenterologische Erkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Arterielle Hypertonie
  • KHK
  • Herzinsuffizienz
  • Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Niereninsuffizienz
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Schmerztherapie bei chronischen Schmerzzuständen
  • Ernährungseinstellung bei tumorbedingter Mangelernährung

Das Team stellt sich vor
Wir haben ein gemischtes Pflegeteam aus Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Altenpfleger/-innen, einer Stationshilfe und einer Stationssekretärin.
In regelmäßigen Abständen betreuen wir Auszubildende aller Kurse sowie Schülerpraktikanten oder auch Studenten im Pflegepraktikum.
In unserem Pflegeteam haben wir Praxisanleiter, Diabetesmentoren und Wundmentoren.
Psychologen sowie Seelsorger können auf Wunsch hinzugezogen werden. Außerdem besteht die Möglichkeit einen Case Manager um Rat zu fragen.

Die Rolle der Pflege auf der Station
Die oberste Priorität des Pflegepersonals ist es, den Patienten in seiner Gesamtheit als eigenständiges Individuum zu sehen.
Die Pflege bezieht sich auf Körper, Geist und Seele und endet nicht am Entlassungstag, sondern geht darüber hinaus, um auch im privaten Umfeld eine gute Versorgung gewährleisten zu können.
Ärzte, Physiotherapeuten, Sozialdienst und Seelsorger bilden ein Team mit den Kollegen der Pflege.
 
Besonderheiten der Station
Über den stationären Aufenthalt hinaus wird individuell für den Betroffenen und deren Angehörige ein Konzept für das häusliche Umfeld erarbeitet.

 

Seite zuletzt aktualisiert am 2/15/2022