Willkommen auf der Station B6

im Krankenhaus Holweide

HNO-Klinik Holweide, Foto: Kliniken Köln / FOX

Kontakt

Krankenhaus Holweide
Station B6
Neufelder Str. 32
51067 Köln

Telefon Station
0221/8907 - 2466
 
Stationsleitung
Ralf Gerding-Busch
E-Mail: GerdingBuschR@kliniken-koeln.de

Stellv. Leitung
Silke Seidel

Die Station stellt sich vor
Als Teil des Zentrums für interdisziplinäre Viszeralmedizin (ZIV) mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie verfügt diese Station über achtzehn Patientenbetten. Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von gastroenterologischen und onkologischen Erkrankungen.

Patientinnen und Patienten mit folgenden Erkrankungen werden auf der Station B6 versorgt:

  • Gastroenterologische Erkrankungen
  • Onko- und hämatologische Erkrankungen inkl. Chemotherapie

Das Team stellt sich vor
Das Pflegeteam besteht aus Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern und Altenpflegerinnen und -pflegern. Verschiedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine Weiterbildung zum Praxisanleiter, Diabetesmentor, Wundmentor, Schmerzmentor und onkologische Fachkraft absolviert.
In regelmäßigen Abständen betreuen wir Auszubildende aller Kurse sowie Schülerpraktikanten oder auch Studentinnen und Studneten im Pflegepraktikum. Ein offener Austausch und die Nachwuchsförderung sowie die Weiterentwicklung unserer Kolleginnen und Kollegen sind hier an der Tagesordnung.

Die Rolle der Pflege auf Station
Die oberste Priorität des Pflegepersonals ist es, den Patientinnen und Patienten in seiner Gesamtheit als eigenständiges Individuum zu sehen. Das täglich gelebte Motto lautet "Pflege auf Augenhöhe".

Besonderheiten auf der Station
Über den stationären Aufenthalt hinaus wird individuell für die Betroffenen und deren Angehörige ein Konzept für das häusliche Umfeld erarbeitet.

Seite zuletzt aktualisiert am 2/15/2022